Bitcoin

Laut Jesse Powell, CEO von Kraken, wird es so einfach sein, Bitcoin wie US-Dollar zu verwenden

Jesse Powell, der CEO von Kraken, hat kürzlich in einem Interview mit Bloomberg vorausgesagt, dass Bitcoin genauso einfach zu verwenden sein wird wie der US-Dollar, wenn genügend Tools für das Ökosystem vorhanden sind.

Ziemlich bald wird die gesamte Technologie hinter Bitcoin einfach verschwinden und es wird genau wie beim US-Dollar sein, wo niemand wirklich versteht, wie es funktioniert, aber jeder es nutzt.
Powell erklärt, dass Bitcoin aufgrund seiner Layer 2-Lösungen nicht in die Blockchain übertragen werden muss.

Bitcoin ist bereits ein Wertspeicher

Das Versäumnis von Bitcoin, sich während des gewaltsamen Ausverkaufs im März von Risikoaktiva hier online zu entkoppeln, hat seine Wertspeicher-Erzählung gedämpft.

Joe Weisenthal von Bloomberg hat kürzlich argumentiert, dass dies der Grund ist, warum es in einem kürzlich erschienenen Newsletter nicht für Diversifizierungszwecke verwendet werden kann:

Bitcoin erholte sich zu Beginn des Jahres, stürzte dann während des Absturzes ab, erholte sich dann während des Rückpralls und ist in den letzten Tagen eingebrochen.

Trotz der zunehmenden Korrelation von Bitcoin mit dem US-Aktienmarkt behauptet Powell, dass die Menschen es aufgrund seines „begrenzten vorhersehbaren Angebots“ als sicheren Hafen betrachten, da sich alle Arten von Anlegern (Hedgefonds, Vermögensverwalter und Einzelhandelsunternehmen) bei Kraken anmelden .

Powell ist auch davon überzeugt, dass Bitcoin Gold als Wertspeicher übertreffen wird, da es keinen Asteroiden gibt, in dem Sie es abbauen können.

Bitcoin

Die Inflation wird außer Kontrolle geraten

Wie U.Today berichtet, konnte der US-Aktienmarkt am Montag einer Kugel ausweichen, nachdem die Federal Reserve mit dem Kauf einzelner Unternehmensanleihen begonnen hatte.

Powell kritisiert die Fed für den Kauf von „Junk Bonds“ von „gescheiterten US-Unternehmen“.

Er gibt weiter an, dass die größte Zentralbank der Welt „Billionen von Dollar“ druckt, um öffentlich gehandelte Aktien aufzupumpen, weshalb er erwartet, dass die Inflation durch das Dach geht.

Sie können nichts mehr in Dollar preisen. Die Inflation wird hier sehr bald außer Kontrolle geraten. Ich würde Bitcoin als Absicherung gegen diese Inflation kaufen.